KOSTENFREIER VERSAND AB 99€ - ODER SELBSTABHOLUNG IN MERAN
Teroldego Rotaliano Vigilius DOC 2016 - De Vescovi Ulzbach
D.O.C.

Teroldego Rotaliano Vigilius DOC 2016 - De Vescovi Ulzbach

32,76€*
Inhalt: 0.75 Liter | 43,68€ * / 1 Liter |

*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbereit in 5 Werktagen

Artikel-Nr.: SW12669
-
+
Beschreibung
Die Familie De Vescovi hat die Weinrebe in...

Die Familie De Vescovi hat die Weinrebe in Mezzocorona für mehr als 300 Jahre kultiviert. In der zweiten Hälfte der "600 Virgilio De Vescovi (Theologe und Stipendium des Fürstbischofs von Trient, Dean Jenesien, apostolischen Apostolischer Protonotar und Delegierter der Innsbruck-Diät für den Prinzen selbst), um die Familie von der Mezzocorona zu übertragen, so begann ein Neue Lebens-und Familiengeschichte.

Die Ebene Rotaliana war bereits die Wiege einer üppigen Landwirtschaft und hatte als Ruhm die Teroldego, aus der Zeit des Rates. So fingen die De Vescovi an, Trauben und Weine zu produzieren.

Gestärkt durch diese Bindung und die Leidenschaft zum Land, startet Giulio de Vescovi, im Jahr 2003, das Familienunternehmen neu und widmete sich ganz dem Teroldego Rotaliano. Einige Jahre später entwickelt er sein persönliches Weinbauprojekt im Nonstal das heute Weißweine mit großer Qualität hervorbringt.

Rebsorte: 

100% Teroldego 

Beschreibung: intensive rubinrote Farbe, die mit zunehmender Alterung zum Granatrot tendiert. Der Duft ist intensiv und lässt den Geruchssinn nicht gleichgültig. In der Tat sind mehrere Aromen unterscheidbar, die diesem Produkt einen starken würzigen und balsamischen Duft verleihen: Minze, schwarzer Pfeffer und Wacholder. Es gibt auch eine fruchtige Note, die an Pflaume und Brombeere erinnert. Ein echter Genuss also, aber nicht nur für den Geruchssinn, auch für den Gaumen, denn die Geschmackswahrnehmung ist nie aggressiv.

Weinbereitung: die Trauben werden manuell und selektiv geerntet und in Stahltanks in Rotwein vinifiziert. Die Gärung erfolgt durch 7-10 tägige Mazeration auff den Schalen bei einer kontrollierten Temperatur von 26/28° C. Die malolaktische Gärung und Verfeinerung erfolgt in kleinen Eichenfässern, in denen der Wein 12-18 Monate bleibt. Danach wird der Wein in Flaschen abgefüllt und 3 Monate lang in Flaschen verfeinert.

Passende Gerichte: weißes Fleisch, rotes Fleisch 

Servieren:

Empfohlen bei einer Temperatur von 18-20 °C zu servieren.

Lagerungstipps

Vinusta rät für eine erfolgreiche Lagerung, eine konstante Temperatur zwischen 19-21° C bei einer Luftfeuchtigkeit von 60-70 %. Die Flaschen sollten, sofern ein Korken vorhanden, liegend gelagert werden. 

Fremdgerüche stellen den Wein ein Problem dar. Eine gute und ausreichende Luftzirkulation und möglichst wenig Lichteinfluss ist jedoch für jedes Weinlager wichtig. 

Eigenschaften
Übersicht   Kellerei De Vescovi Ulbach Region Südtirol...
Übersicht
 
Kellerei De Vescovi Ulbach
Region Südtirol
Rebsorte 100% Teroldego 
Qualitätsstufe DOC
Zuchtsystem Trentiner Pergola.
Farbe

rubinroter Farbton

Jahrgang 2016
Alkoholgehalt 13,5  % VOL
Restzucker /
Enthält Sulfite
Füllmenge 0,75 l
Geschmack frisch, intensiv, fruchtig, aromatisch, würzig
Passend zu Secondi di carne bianca, Secondi di carne rossa
Verschluss Korken
Serviertemperatur 18°-20° C
Erzeuger und seine Produkte
Giulio De Vescovi entstammt einer illustren...

Giulio De Vescovi entstammt einer illustren Winzerfamilie, die seit mindestens 300 Jahren in der Piana Rotaliana ansässig ist, und hat sich nach seinem Abschluss in Weinbau und Önologie und nach nur 10 Jahrgängen als einer der ehrgeizigsten, originellsten und maßgeblichsten Erzeuger von Teroldego etabliert.

de-Vescovi-Ulzbach-2

Die Weinberge, die sich auf drei Betriebe verteilen, sind im Herzen des Produktionsgebiets von Teroldego Rotaliano verwurzelt; sie haben ein Durchschnittsalter von 30 Jahren und werden teils mit der traditionellen Doppelpergola, teils mit dem Spalier (dem jüngsten) bebaut. Die Pflege der Reben drückt bereits den Willen und die Entschlossenheit aus, die Giulio für Exzellenz an den Tag legt: sorgfältige Pflege der Pflanze und Ausdünnung der Trauben höher als es die Produktionsregeln vorschreiben würden.

 

Das Weingut befindet sich in einem alten Haus aus dem 17. Jahrhundert, das auf den adeligen Gründer Vigilio de Vescovi Ulzbach zurückgeht, einen Doktor der Theologie, Verwalter und Notar im Dienste von Fürsten und Mächtigen, der als erstes Mitglied seiner Familie in den Campo Rotaliano kam. Die Räumlichkeiten sind charmant und alt, restauriert und modernisiert gerade genug, um sie für eine Weinproduktion funktional zu machen, die, obwohl sie klein und eine Nische ist, große Sorgfalt und Aufmerksamkeit erfordert, um das Beste auszudrücken. Die faszinierende Atmosphäre, aber vor allem die niedrige Temperatur, der konstante Feuchtigkeitsgrad, das wenig gefilterte Licht machen diesen Raum aus dem siebzehnten Jahrhundert zum idealen Ort für die Konservierung und Verfeinerung von Wein in Barriques.

de-Vescovi-Ulzbach

In der Kellerei De Vescovi erreichen das Fachwissen des Erzeugers und die Großzügigkeit des Bodens und des Mikroklimas ihren vollen Ausdruck und ihre Einheit: grundlegende Faktoren, aus denen ein junger und frischer Wein entsteht, dem es nicht an Tiefe fehlt. Indem er die jahrhundertealte Tradition der Familie und die jugendliche Lebendigkeit eines modernen Winzers perfekt kombiniert, hat Giulio ein ungewöhnliches Talent bewiesen, traditionelle Weine zu kreieren, die umhüllend und voll sind, von außergewöhnlichem Wert.

Passend dazu
Ähnliche Artikel
bestseller
Edelvernatsch Südtirol DOC 2020 - Kellerei Kaltern
Kellerei Kaltern Edelvernatsch Südtirol DOC 2020 - Kellerei Kaltern
Inhalt 0.75 Liter (12,79 € / 1 Liter)
9,59 €
-
+
bestseller
Vernatsch Hexenbichler DOC 2020 - Kellerei Tramin
Kellerei Tramin Vernatsch Hexenbichler DOC 2020 - Kellerei Tramin
Inhalt 0.75 Liter (14,56 € / 1 Liter)
10,92 €
-
+
Rosso Toscano "Itinera" IGT 2016 - Nottola
Nottola - Montepulciano Rosso Toscano "Itinera" IGT 2016 - Nottola
Inhalt 0.75 Liter (16,60 € / 1 Liter)
12,45 €
-
+
Teroldego Pietramontis, Rotaliano DOC, 2017 - Villa Corniole
Villa Corniole Teroldego Pietramontis, Rotaliano DOC, 2017 - Villa Corniole
Inhalt 0.75 Liter (25,08 € / 1 Liter)
18,81 €
-
+
Teroldego Rotaliano Klassik DOC 2018 - De Vescovi Ulzbach
De Vescovi Ulzbach Teroldego Rotaliano Klassik DOC 2018 - De Vescovi Ulzbach
Inhalt 0.75 Liter (23,57 € / 1 Liter)
17,68 €
-
+
Teroldego "I Dossi" Vallagarina IGT 2018 - Weingut Roeno
Weingut Roeno Teroldego "I Dossi" Vallagarina IGT 2018 - Weingut Roeno
Inhalt 0.75 Liter (15,21 € / 1 Liter)
11,41 €
-
+
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
-
+
Pinot Bianco DOC 2019 - Weingut Mauslocher - LETZTE STÜCKE!!!
-
+
Colli di Luni Vermentino DOC "Cavagino" 2019 - Lunae Bosoni 0,750 Liter
Lunae Bosoni Colli di Luni Vermentino DOC "Cavagino" 2019 - Lunae Bosoni
Inhalt 0.75 Liter (31,63 € / 1 Liter)
23,72 €
-
+
Teroldego Rotaliano Klassik DOC 2018 - De Vescovi Ulzbach
De Vescovi Ulzbach Teroldego Rotaliano Klassik DOC 2018 - De Vescovi Ulzbach
Inhalt 0.75 Liter (23,57 € / 1 Liter)
17,68 €
-
+
NEU
St. Magdalener "Huck am Bach", DOC, 2020 - Kellerei Bozen
Kellerei Bozen St. Magdalener "Huck am Bach", DOC, 2020 - Kellerei Bozen
Inhalt 0.75 Liter (21,33 € / 1 Liter)
16,00 €
-
+