KOSTENFREIER VERSAND AB 99€ - ODER SELBSTABHOLUNG IN MERAN  -  TELEFONDIENST: +39 0473 498640
Praeclarus Brut, DOC - Kellerei St. Pauls
D.O.C.

Praeclarus Brut, DOC - Kellerei St. Pauls

25,34€*
Inhalt: 0.75 Liter | 33,79€ * / 1 Liter |

*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Liter:

Sofort lieferbereit

Artikel-Nr.: SW11656
-
+
Beschreibung
Bereits 1979 wurden in St. Pauls von einigen...

Bereits 1979 wurden in St. Pauls von einigen Pionieren die ersten Flaschen Praeclarus-Sekt abgefüllt.

Heute wird jährlich rund 20.000 Flaschen des prickelnden Weins produziert und lagern sie zur Reifung mehrere Jahre lang in einem alten Bunker, der auch besichtigt werden kann. Streng ausgelesene Chardonnay-Trauben aus den Weinbergen oberhalb von St. Pauls bilden die Grundlage für diesen Sekt.

Tiefgründige Kalkböden und die Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht tragen zum besonderen Aroma bei.

Der Erfahrenheit und Kompetenz unseres Kellermeisters ist es zu verdanken, dass die edlen Tropfen nach einer mehrjährigen Reife auf der Feinhefe bei konstanter Temperatur in einem alten Bunker aus dem 2. Weltkrieg diese besondere Eleganz und Komplexität erreichen

Eigenschaften
Übersicht   Kellerei Kellerei St. Pauls Region Südtirol...
Übersicht
 
Kellerei Kellerei St. Pauls
Region Südtirol
Rebsorte Chardonnay
Mindestreife 48 Monate
Herkunft oberhalb von St. Pauls
Boden

Moränenschutt mit hohem Kalkanteil

Trinktemperatur

4°C
Inhalt 0,75 lt.
Alkoholgehalt 12,5 %
Gesamtsäure 6,2 g/l
Restzucker 5 g/l
Trinkempfehlung Zu Aperitif und Essensbegleitung

 

Erzeuger und seine Produkte
...die Kellerei St. Pauls  ...

...die Kellerei St. Pauls

Rosewein-verkostung

 

... die Wiege der Weine: das Terroir

weinrebe trauben blick-auf-weinrebe-s-dtirol

An den Hängen und Hügeln reifen Trauben unter den besten klimatischen Bedingen, damit sie ihe volle Kraft und Frucht entfalten kann. Im Schutz der Alpen und im Genuss von über 1.800 Sonnenstunden, mit sehr warmen Tagen und kühlen Nächten während der Reifezeit, liefern die vielfältigen Lagen eine große Bandbreite an hochwertigem, vollreifem Lesegut.

... Genuss ist unser Ziel

Auf der einen Seite findet man im St. Pauls-Keller Tradition und Kulturgut, auf der anderen Seite modernste Kellertechnik - neue Stahltanks im alten Gemäuer. Aufgrund der verschiedenen Eigenschaften jeder Sorte und damit die geeignete Reifungsmethode angewandt werden kann sind im Keller neben den Stahltanks auch große Holzfässer und kleine Barriquefässer (dort reifen die wertvollsten und hochwertigsten Tropfen).

holzf-sser-im-keller592beb7a6e30a 

... seit über 100 Jahre

Bereits unsere Vorfahren bewahrten das kostbare Gut in Fässern auf. In den Zeiten der Völkerwanderung ist der Weinanbau infolge von Kriegen und Zerstörungen zurückgegangen. Im Hochmittelalter wetteiferten bayrische Klöster um den Besitz von Weinhöfen im Überetsch. Hier wurde wegen der äußerst günstigen klimatischen Bedingungen und der vorzüglichen Beschaffenheit des Bodens, der Wein für die Messfeiern produziert.
Wein ist seit dem Mittelalter Grundlage des Wohlstandes in unseren Gebieten. Der Besitz eines Weinhofes im Überetsch galt seit eh und je als prestigeträchtige und sichere Kapitalanlage. Der Weinbau setzte bei uns vorwiegend um Mitte des 16. Jahrhunderts ein. Ein sichtbares Zeichen dieses neuen Reichtums ist die Bautätigkeit im so genannten „Überetscher Stil“.

weinkeller

St. Pauls/Eppan ist eine der ältesten erwähnten Pfarreien in Südtirol. Bis gegen Ende des 19. Jahrhunderts wurde der Wein von privaten Weinhändlern im Inland oder Ausland - bis nach Moskau und St. Petersburg - verkauft.
Im 1900 Jahrhundert schlossen sich die Weinbauern in Genossenschaften zusammen, wodurch unter besseren Bedingungen am Ertrag der Trauben beteiligt wurden.

1907 wird die Kellereigenossenschaft St. Pauls gegründet. Bis zum Neubau des Kellereigebäudes am östlichen Dorfausgang 1908 wurde die Ernte in verschiedenen privaten Kellern des Dorfes untergebracht. Beim Neubau im Riegel „Zobel“ wurden zwei übereinander liegende Keller, zwei „Ansetzen“ (Gärkeller und Arbeitsraum), und die Kanzlei und eine Kellermeisterwohnung errichtet. Die Keller wurden mit modernen Maschinen ausgerüstet. Bereits in den 20er Jahren wurde auf gute Qualität geachtet. Die Mitglieder sollten nur „hochwertige Reben anpflanzen.

alter-weinIm Jahr 1957 wurde das 50-jährige Jubiläum der Kellerei gefeiert. Die Kellerei zählte damals 141 Mitglieder; die Maische-Lieferung war auf 17.000 Doppelzentner und die Lagerkapazität im Keller auf 27.000 hl Wein angestiegen. Seit den 60er Jahren wurden vermehrt Traktoren in der Landwirtschaft eingesetzt, die die Ochsengespanne als Transportmittel der Maische nach und nach verdrängten. Seit Mitte der 60er Jahre werden auch die Trauben ungemostet (nicht zerstampft) in Bottichen oder Traubenwannen angeliefert, was eine schonendere Weinbereitung im Keller bedeutet.

1974 wurde ein Verkaufsraum im Hofbereich dazugebaut und 1979/80 wurde eine große Lagerhalle im nördlichen Bereich errichtet und eine Technisierung nach neuzeitlichen Gesichtspunkten vorgenommen (Modernisierung der Maischeübernahme durch neue Hebebühnen, Ersetzen der Lärchenfässer durch Stahltanks). Im Jahr 1992 wurde schließlich das 85-jährige Gründungsjubiläum gefeiert und das bestehende Verkaufslokal zur heutigen modernen Vinothek mit Seminarraum umgebaut.

Seit 1997 führt Leopold Kager die Kellerei St. Pauls als Obmann an. 2007 feiert die Kellerei St. Pauls mit mittlerweile 215 Mitgliedern ihr 100 - jähriges Bestehen. Seit einigen Jahren wird dieser historische Weinbetrieb von einem neuen jungen Team begleitet, dessen neue Weinlinie "PASSION" die Leidenschaft für Qualität widerspiegelt.

 

... Nachhaltigkeit in der Kellerei St. Pauls

Die Vernetzung und Balance der 3 Säulen Ökologie, Ökonomie und Gesellschaft sind das Fundament für die Nachhaltigkeit und  bilden die Gesamtheit eines qualitätsorientieren und sozial engagierten Betriebs. Ein weiterer wichtiger und zentraler Punkt ist für uns die Qualität,denn nicht ohne Grund lautet unser betrieblicher Leitsatz: „PASSION for QUALITY“.

Durch die perfekte  Symbiose dieser vier Punkte gelingt es uns hochwertige Weine von regionaler Herkunft anbauen zu können und dem Verbraucher einen Konsum mit gutem Gewissen zu gewährleisten.

Ähnliche Artikel
Metodo Classico Brut DOC - Arunda Vivaldi
Arunda Vivaldi Metodo Classico Brut DOC - Arunda Vivaldi
Inhalt 0.75 Liter (31,73 € / 1 Liter)
23,80 €
-
+
Salìsa Brut Millesimato, Trento DOC, 2016 - Villa Corniole
Villa Corniole Salìsa Brut Millesimato, Trento DOC, 2016 - Villa Corniole
Inhalt 0.75 Liter (36,72 € / 1 Liter)
27,54 €
-
+
Praeclarus Pas Dosé, Blanc de blancs, DOC - Kellerei St. Pauls
-
+
Weißburgunder Riserva "Sanctissimus" DOC 2016 - Kellerei St. Pauls
-
+
Kunden kauften auch
23
Salìsa Zero, Trento DOC, 2015 - Villa Corniole
Villa Corniole Salìsa Zero, Trento DOC, 2015 - Villa Corniole
Inhalt 0.75 Liter (41,65 € / 1 Liter)
31,24 € 40,70 €
-
+
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Weissburgunder Plötzner DOC 2020 - Kellerei St. Pauls
Kellerei St. Pauls Weissburgunder Plötzner DOC 2020 - Kellerei St. Pauls
Inhalt 0.375 Liter (20,64 € / 1 Liter)
7,74 €
-
+
Südtiroler Lagrein Rosè Kretzer DOC 2020 - Kellerei St. Pauls
-
+
Chardonnay St. Pauls DOC 2020 - Kellerei St. Pauls
Kellerei St. Pauls Chardonnay St. Pauls DOC 2020 - Kellerei St. Pauls
Inhalt 0.75 Liter (14,81 € / 1 Liter)
11,11 €
-
+
Gewürztraminer Justina DOC 2020 - Kellerei St. Pauls
Kellerei St. Pauls Gewürztraminer Justina DOC 2020 - Kellerei St. Pauls
Inhalt 0.375 Liter (22,88 € / 1 Liter)
8,58 €
-
+
bestseller
27
Sauvignon Gfill DOC 2020 - Kellerei St. Pauls
Kellerei St. Pauls Sauvignon Gfill DOC 2020 - Kellerei St. Pauls
Inhalt 0.75 Liter (17,28 € / 1 Liter)
12,96 € 17,99 €
-
+
Blauburgunder Südtirol Luzia DOC 2019 - Kellerei St. Pauls
Kellerei St. Pauls Blauburgunder Südtirol Luzia DOC 2019 - Kellerei St. Pauls
Inhalt 0.75 Liter (18,23 € / 1 Liter)
13,67 €
-
+
Pinot Grigio Ruländer DOC 2020 - Kellerei St. Pauls
Kellerei St. Pauls Pinot Grigio Ruländer DOC 2020 - Kellerei St. Pauls
Inhalt 0.75 Liter (14,29 € / 1 Liter)
10,72 €
-
+
25
Merlot Huberfeld DOC 2019 - Kellerei St. Pauls
Kellerei St. Pauls Merlot Huberfeld DOC 2019 - Kellerei St. Pauls
Inhalt 0.75 Liter (19,31 € / 1 Liter)
14,48 € 19,33 €
-
+
Weißburgunder Riserva "Sanctissimus" DOC 2016 - Kellerei St. Pauls
-
+
Vernatsch Missianer DOC 2020 - Kellerei St. Pauls
Kellerei St. Pauls Vernatsch Missianer DOC 2020 - Kellerei St. Pauls
Inhalt 0.75 Liter (14,09 € / 1 Liter)
10,57 €
-
+
Merlot Rosé Meris DOC 2020 - Kellerei St. Pauls
Kellerei St. Pauls Merlot Rosé Meris DOC 2020 - Kellerei St. Pauls
Inhalt 0.75 Liter (15,15 € / 1 Liter)
11,36 €
-
+
Pinot Grigio Löss DOC 2020 - Kellerei St. Pauls
Kellerei St. Pauls Pinot Grigio Löss DOC 2020 - Kellerei St. Pauls
Inhalt 0.75 Liter (17,28 € / 1 Liter)
12,96 €
-
+
Chardonnay Fuxberg DOC 2020 - Kellerei St. Pauls
Kellerei St. Pauls Chardonnay Fuxberg DOC 2020 - Kellerei St. Pauls
Inhalt 0.75 Liter (17,28 € / 1 Liter)
12,96 €
-
+
Lagrein Sand DOC 2019 - Kellerei Nals Margreid
Kellerei Nals Margreid Lagrein Sand DOC 2019 - Kellerei Nals Margreid
Inhalt 0.75 Liter (19,00 € / 1 Liter)
14,25 €
-
+
Sauvignon Blanc Tasnim IGT 2019 - Weingut Loacker
Weingut Loacker Sauvignon Blanc Tasnim IGT 2019 - Weingut Loacker
Inhalt 0.75 Liter (28,59 € / 1 Liter)
21,44 €
-
+
Südtiroler Sekt Brut Riserva 36, DOC, 2017 - Kellerei Meran
Kellerei Meran Südtiroler Sekt Brut Riserva 36, DOC, 2017 - Kellerei Meran
Inhalt 0.75 Liter (34,17 € / 1 Liter)
25,63 €
-
+
Blanc de Blancs Brut - Ottella 0,750 Liter
Ottella Blanc de Blancs Brut - Ottella
Inhalt 0.75 Liter (23,24 € / 1 Liter)
17,43 €
-
+
Teroldego Rotaliano Klassik DOC 2018 - De Vescovi Ulzbach
De Vescovi Ulzbach Teroldego Rotaliano Klassik DOC 2018 - De Vescovi Ulzbach
Inhalt 0.75 Liter (23,57 € / 1 Liter)
17,68 €
-
+
Metodo Classico Brut DOC - Arunda Vivaldi
Arunda Vivaldi Metodo Classico Brut DOC - Arunda Vivaldi
Inhalt 0.75 Liter (31,73 € / 1 Liter)
23,80 €
-
+
-
+
Chardonnay Kalk DOC 2019 - Kellerei Nals Margreid
Kellerei Nals Margreid Chardonnay Kalk DOC 2019 - Kellerei Nals Margreid
Inhalt 0.75 Liter (15,05 € / 1 Liter)
11,29 €
-
+
Weißburgunder Berg DOC 2019 - Kellerei Nals Margreid
Kellerei Nals Margreid Weißburgunder Berg DOC 2019 - Kellerei Nals Margreid
Inhalt 0.75 Liter (15,05 € / 1 Liter)
11,29 €
-
+
18
Limiti Aglianico del Taburno DOCG Riserva 2011 - Torre dei Chiusi
Torre dei Chiusi Limiti Aglianico del Taburno DOCG Riserva 2011 - Torre dei Chiusi
Inhalt 0.75 Liter (30,25 € / 1 Liter)
22,69 € 27,68 €
-
+
Weißburgunder D.O.C. Hofstatt 2017, 1,5 Liter - Kellerei Kurtatsch
-
+
26
St. Magdalener Morit BIO 2019 - Weingut Loacker
Weingut Loacker St. Magdalener Morit BIO 2019 - Weingut Loacker
Inhalt 0.75 Liter (18,69 € / 1 Liter)
14,02 € 19,11 €
-
+
Lagrein Riserva Burgum Novum DOC 2017 - Weingut Castelfeder
-
+
Südtiroler Goldmuskateller trocken DOC 2019 - Kellerei Kurtatsch
-
+
Südtirol Chardonnay "Caliz" DOC 2019 - Kellerei Kurtatsch
Kellerei Kurtatsch Südtirol Chardonnay "Caliz" DOC 2019 - Kellerei Kurtatsch
Inhalt 0.75 Liter (15,19 € / 1 Liter)
11,39 €
-
+
Ywain Merlot IGT 2018 - Weingut Loacker
Weingut Loacker Ywain Merlot IGT 2018 - Weingut Loacker
Inhalt 0.75 Liter (30,71 € / 1 Liter)
23,03 €
-
+
Cabernet Riserva "Burgum Novum" DOC 2018 - Weingut Castelfeder
-
+
"Tino Classico", klassische Salami aus Schweinefleisch, 200g - Breon Bozen
-
+
-
+
Chardonnay Vigna Villa Karneid DOC 2019 - Weingut Castelfeder
-
+
Grauburgunder Mont Més IGT 2020 - Weingut Castelfeder
Weingut Castelfeder Grauburgunder Mont Més IGT 2020 - Weingut Castelfeder
Inhalt 0.75 Liter (13,47 € / 1 Liter)
10,10 €
-
+