KOSTENFREIER VERSAND AB 99€  -  TELEFONDIENST: +49 781 12550262
Valpolicella Classico Sup. Ripasso "Vigneto la Cengia" DOC 2021 - Begali Lorenzo
D.O.C.

Valpolicella Classico Sup. Ripasso "Vigneto la Cengia" DOC 2021 - Begali Lorenzo

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
€14,11*
Inhalt: 0.75 Liter | €18,81 * / 1 Liter |

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbereit in 2 Werktagen

Artikel-Nr.: SW10371
Beschreibung
  Rebsorte Corvina 65%...

 

Rebsorte
Corvina 65% Rondinella 30% und andere 5%.

Weinbeschreibung
Dieser Ripasso zeigt sich mit einer intensiver Rubinroter Farbe und Granatreflexen. Im Trunk weinig und intensiv, ausgewogen im Geschmackkräftig, trocken und weichen Abgang.

Weinbereitung und Ausbau
Die Lese wird von Hand durchgeführt und nur die vollreifsten Trauben werden geerntet. Der Valpolicella doc classico superiore wird mit der “ripasso”-Technik hergestellt, die darin besteht den Valpolicella-Wein nochmals aufgären zu lassen sozusagen den Valplicella Wein auf den Trester des Amarone und/oder des Recioto während des Abstiches des Mostes.Mindestens ein Jahr in Eichenfäßern und anschließend in der Flasche.

Erziehungsform und Anbaugebiet
Die Weinberge sind verstreut zwischen den Hügeln und Pedemonte sowie in der Gegend des Dorfes Cengia und angrenzende Gebiete im Herzen der klassischen Valpolicella Gegend.

Speisen und Servierempfehlung
Begleitet gut viele Speißen vorallem dunkles Fleisch.
Empfohlen bei einer Temperatur von 16° - 20°C zu servieren.

Lagerungstipps
Vinusta rät für eine erfolgreiche Lagerung, eine konstante Temperatur zwischen 13-17° C bei einer Luftfeuchtigkeit von 60-70 %. Die Flaschen sollten, sofern ein Korken vorhanden, liegend gelagert werden.
Fremdgerüche stellen den Wein ein Problem dar. Eine gute und ausreichende Luftzirkulation und möglichst wenig Lichteinfluss ist jedoch für jedes Weinlager wichtig. 

Eigenschaften
Übersicht   Kellerei Begali Region Venetien Subregionen...
Übersicht
 
Kellerei Begali
Region Venetien
Subregionen Valpolicella
Rebsorte Corvina Rondinella
Qualitätsstufe DOCG
Herkunft  Pedemonte
Boden  --
Jahrgang

2021

Alkoholgehalt 14,5%
Gesamtsäure -- g/l
Restzucker -- g/l
Enthält Sulfite
Füllmenge 75 cl
Geschmack Trocken,
Passend zu Vorspeißen, Käse, Fleisch
Verschluss Korken
Lagerfähigkeit

5-6 Jahre

Erzeuger und seine Produkte
Die Weingut Begali liegt in dem traumhaften...

Die Weingut Begali liegt in dem traumhaften Gegend Valpolicella zwischen dem Dorf Pedemonte und den ausläufern der Hügeln von Kastelruth, in der Nähe des Gardasee, etwa 12 Kilometer von Verona entfernt. Die Gebäude des Gutes befinden sich in der Gemeinde San Piedro in Cariano, östlich des Flusses Etsch. Dort hat die Familie Begali ihre rund 12 Hektar Weinberge, die sich über Hügel und Hänge um das Weingut erstrecken.Verarbeitet werden die autochtone Rebsorten Corvina, Corvinone, Rondinella, sowie andere typische Rebsorten aus der Gegend.

Familienfoto


Um die ständige Forschungsarbeit nach Qualitätsverbesserung zu gewährleisten,
wird die Produktion unserer Weine in allen Phasen sehr intensiv betreut: angefangen von der Arbeit im Weinberg bis hin zur Weinkellerei.

Die Familie unternimmt ständig neue Investitionen und Anstrengungen die Qualität ihrer Weine zu verbessern.Seit Anfang des 20. Jahrhunderts wird auf dem Weingut, aus Tradition und aus der Liebe zum Land, die Arbeit und der Besitz vom Vater auf den Sohn weitergegeben. Giordano Begali begann mit der Produktion zwischen den beiden Weltkriegen und übergab alles,  etwa 40 Jahre später, an seinen Sohn Lorenzo, dessen Frau Adriana und deren beider Kinder Sohn Giordano und Tochter Tiliana. Die Begalis arbeiten mit großer Sorgfalt, unter Wahrung der Tradition, setzen auf die Besonderheit der in dieser Region wachsenden, autochthonen Trauben und nutzen dabei die einzigartigen Eigenschaften dieser herrlichen Gegend.

 

 

Familienfoto-neue-Generation-Weingut-Begali

Der Name “Recioto”, der spontan zwischen den veroneser Weinbauern entstanden ist, verdankt seine Bedeutung eines dialektischen Wortes “recia”, in italienisch “orec- chio”, was Ohr bedeutet, und die aussenliegenden Trauben der Weintrauben andeutet, die am meisten der Sonne ausgesetzt sind und für die Produktion eines Likörweines benutzt werden. Der Wein “Recioto” verlangt eine besondere Hingabe und eine ganz eigene Aufmerksamkeit: er ist ein Produkt einer sorgfältigen Produktion, die mit der Auswahl der Weintrauben während der Weinlese beginnt und mit dem Keltern dessen im Februar endet, nachdem die Weintrauben mit sorgfältiger Pflege und Fürsorge im Speicher aufbewahrt wurden.

Der Amarone della Valpolicella Classico DOCG wird aus getrockneten Weintrauben hergestellt, diese Weintrauben werden in den Monaten September und Oktober zum Ruhen gelegt, nachdem sie einer gründlichen Erstauswahl aus den besten und reifesten Weintrauben aus einem einzigen Weinberg (Monte Cà Bianca) ausgelesen wurden.
Zusätzlich wurden sie einer Zweitauswahl im Speicher unterlegt, wo sie auf Unversehrtheit, Reifegrad und Gesundheitszustand kontrolliert wurden.Die Weintrauben bleiben von der Weinlese bis zur Kelterung Ende Januar/Anfang Februar Speicher, der Luftfeuchtigkeit und Hitze reguliert.

Der Amarone wird aus getrockneten Weintrauben hergestellt, diese Weintrauben werden in den Monaten September und Oktober zum Ruhen gelegt werden, nachdem sie einer gründlichen Erstauswahl im Weinberg stand hielten und aus den besten und reifesten Weintrauben ausgesucht wurden.Zusätzlich wurden sie einer. Zweitauswahl im Speicher unterlegt, wo sie auf Unversehrtheit, Reifegrad und Gesundheitszustand kontrolliert wurden.Die Weintrauben bleiben von der Weinlese bis zur Kelterung, Ende Januar im Speicher wo sowohl die Luftfeuchtigkeit und die Hitze reguliert werden.

Weintrauben-Weinberg-Weingut-Begali
Der Valpolicella doc classico wird direkt nach der Weintraubenlese  hergestellt.
Er ist ein junger Wein, der für jegliche Situation geeignet ist.

Der Valpolicella doc classico superiore wird mit der “ripasso”-Technik hergestellt,
die darin besteht den Valpolicella-Wein nochmals aufgären zu lassen sozusagen den Valplicella Wein auf den Trester des Amarone und/oder des Recioto während des Abstiches des Mostes.

Tigiolo ist ein Rotwein, der aus einer speziellen geografischen Gegend stammt und dessen Weinlese im Oktober nach einer leichten berreife der Wein- trauben stattfindet. Es ist ein Produkt, der neuen Generation und verdankt auch Ihr seinen Namen (Tiliana Giordano Lorenzo).

 

Passend dazu
Ähnliche Artikel
ALLES RAUS!
Valdobbiadene Superiore di Cartizze DOCG Dry - Gemin Spumanti
Gemin Spumanti Valdobbiadene Superiore di Cartizze DOCG Dry - Gemin Spumanti
Inhalt 0.75 Liter (€ 36,83 / 1 Liter)
€ 27,62
-
+
ALLES RAUS!
Valpolicella Bio "Ripa della Volta" DOC 2018 - Ottella 0,750 Liter
Ottella Valpolicella Bio "Ripa della Volta" DOC 2018 - Ottella
Inhalt 0.75 Liter (€ 18,59 / 1 Liter)
€ 13,94
-
+
Valpolicella Classico DOC 2017 - Begali Lorenzo
Weingut Tenuta Begali Valpolicella Classico DOC 2017 - Begali Lorenzo
Inhalt 0.75 Liter (€ 14,72 / 1 Liter)
€ 11,04
-
+
ALLES RAUS!
Recioto della Valpolicella Classico DOC 2015 - Begali Lorenzo
-
+
bestseller
Ripasso Valpolicella Classico Sup. "Masùa de Jago" DOC, 2020 - Recchia
-
+
chatImage
Vinusta Buddy
Vinusta Buddy
Ciao, wie kann ich dir helfen? Du kannst direkt bei mir deine Bestellungen aufgeben! Bestellungen über WhatsApp bekommen 10% Rabatt
Ciao, wir sind gerade nicht online und genießen stilecht "la bella vita". Wir werden uns so schnell wie möglich bei dir melden.
whatspp icon whatspp icon