KOSTENFREIER VERSAND AB 99€  -  TELEFONDIENST: +49 781 12550262
St. Magdalener "Huck am Bach", DOC, 2020 - Kellerei Bozen
D.O.C.

St. Magdalener "Huck am Bach", DOC, 2020 - Kellerei Bozen

15,61€*
Inhalt: 0.75 Liter | 20,81€ * / 1 Liter |

*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbereit

Artikel-Nr.: SW10707
-
+
Beschreibung
  St. Magdalener "Huck am Bach"...

 

St. Magdalener "Huck am Bach" Election, DOC 

Die Trauben wachsen auf Hängen zwischen 250 und 500 Metern über dem Meeresspiegel in den Hanglagen des St. Magdalener-Gebietes oberhalb von Bozen und reifen zu einem mittelkräftigen Rotwein, mit fruchtigen und blumigen Noten, der zu vielen Gerichten der Südtiroler und der italienischen Küche passt.

 

Die Kellerei Bozen

Die Kellerei Bozen entstand 2001 aus dem Zusammenschluss der traditionsreichen Kellerei von Gries (seit 1908) und St. Magdalena (seit 1939). Heute zählt die Kellerei Bozen zu den modernsten und größten Kellereien Südtirols und zu den Spitzenbetrieben in Italien. 350 Hektar des besten Weinberges in Bozen, in Lagen zwischen 200 und 900 Metern ü.d.M. in und um Gries, St. Magdalena, St. Justina, Leitach und am Ritten bewirtschaften heute 220 Mitglieder der Kellerei. Die Weinbaugebiete im sonnenverwöhnten Bozner Talkessel sind geprägt von leicht erwärmbaren Schuttboden in Gries und sandig-lockeren Porphyrböden in Ritten. Die Bozner Tallagen und einzigartigen Wachstumsbedingungen und Rebsorten sind die Grundlage, dass die Kellerei Bozen heute der führende Produzent der St.Magdaleners und Lagreins ist.

Eigenschaften
  TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN  Rebsorte : Vernatsch und Lagrein Region :...

 

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN 

Rebsorte: Vernatsch und Lagrein

Region: Südtirol 

Jahrgang: 2020

Alkoholgehalt: 13,0 %

Restzucker: 3,5 g/l

WeinbereitungSorgfältig ausgewähltes Traubengut wird traditionell vergoren und in großen Eichenfässern ausgebaut.

Anbaugebiet / KlimaSt. Magdalena oberhalb von Bozen, mit Schotterböden

 

ORGANOLEPTISCHE EIGENSCHAFTEN

Farbekräftiges Rubinrot

Geruchblumig nach Veilchen und Rosen, fruchtig nach roter Kirsche und Himbeere, typisches Bittermandel- und Marzipanaroma

Geschmackvoll und samtig, anhaltend

SpeisekombinationFleischgerichten wie Carne Salada und Bandnudeln mit Ragout vom Wild, Geräuchertem, Knödeln, Speck, Pizza, Pasta und Hartkäse

Empfohlene Serviertemperatur: 14-15 °C

Erzeuger und seine Produkte
Seit jeher gilt Südtirol, Italiens...

Seit jeher gilt Südtirol, Italiens nördlichste Region, als traditionsreiches Weinanbaugebiet und ist heute mit mehr als 5.300 Hektar Rebfläche eine bedeutende Weinregion. Im Norden erstrecken sich die Rebsorten auf Hang- und Hügellagen am Fuße hoher Alpengipfel und im Süden in mediterran anmutender Landschaften.

300 Sonnentage im Jahr - die ideale Vorraussetzung für Weinbau und Lebensart. Das mediterrane Klima, die alpine Landschaft und die Vielfalt der Bodenbeschaffenheit in den unterschiedlichsten Lagen bringen hier eine hohe Traubenqualität und ein breites Aromaspektrum hervor.3_Harvest590c6ab99bee2

Die Kellerei Bozen im Herzen des Weinlandes Südtirol

Die Keller in Bozen entstand 2001 aus dem Zusammenschluss der traditionsreichen Kellerei von Gries (seit 1908) und St. Magdalena (seit 1939).

Kellerei Gries: 30 Bauern entschlossen sich 1908 zur Gründung einer Weinbaugenossenschaft. Ihr Ziel war es die autochone südtiroler Weinsorte Lagrein zu vinifizieren und zu vermarkten. Trotz den absatzschwierigen 70er und 80er Jahre und die Umstellung der Produktion von Quantität auf Qualität schaffte es die Kellerei Gries die Absätze zu steigern und weiter am Markt zu festigen.

Kellerei St. Magdalena: 18 Weinbauern schlossen sich 1930 für eine bessere Vermarktung zu einer Weinbaugenossenschaft zusammen. Mit der Rebsorte, dem St. Magdalener waren sie bis Ende der 70er Jahre sehr erfolgreich.  Die beginnenden Weinbaukrise, durch die Eingrenzung und Aufwertung des Magdalenergebiets im Zuge der DOC-Regelung, musste die Kellerei neue Wege gehen. Eine stetige Steigerung der Weinqualität machte den St. Magdalener trotz Krise zur weit verbreiteten Weinsorte in Südtirol und im gesamten deutschsprachigen Raum.

1_Old-town-of-Gries590c32d8b7de7 2_Lagrein590c33af7d57f 2_Lagrein-vineyards 

Heute zählt die Kellerei in Bozen zu den modernsten und größten Kellereien Südtirols und zu den Spitzenbetrieben in Italien. 350 Hektar des besten Weinberges in Bozen, in Lagen zwischen 200 und 900 Metern ü.d.M. in und um Gries, St. Magdalena, St. Justina, Leitach und am Ritten bewirtschaften heute 220 Mitglieder der Kellerei. Die Weinbaugebiete im sonnenverwöhnten Bozner Talkessel sind geprägt von leicht erwärmbaren Schuttboden in Gries und sandig-lockeren Porphyrböden in Ritten.

Die Bozner Tallagen und einzigartigen Wachstumsbedingungen und Rebsorten sind die Grundlage, dass die Kellerei Bozen heute der führende Produzent der St.Magdaleners und Lagreins ist. 

2_Gew-rztraminer

 Die Natur schafft die Basis, die Leidenschaft lässt die Reben blühen

Mit großer Leidenschaft arbeiten die Bauern mit viel Geschick, Wissen und unermüdlichen Einsatz daran, beste Qualität zu produzieren.

kellerei-bozen_117

  Qualität steht vor Quantität

Die Weißweine präsentieren sich frisch, fruchtig und aromatisch. Edel, kräftig und elegant lassen sich die Rotweine beschreiben.

3_Quality-control

Arbeiten im Weinberg

Das Motto der Weinkellerei Bozen: Gute Weine zu machen ist ein Handwerk, große Weine zu machen eine Kunst!

4_Barrique-cellar

 Kunst im Keller

Das vielfältige Terroir ermöglicht ein großes Sortiment an erlesenen Qualitätsweinen. Nach der Pflege der vielen Weinbauern, übernimmt der Kellermeister Stephan Filippi und verwandelt mit viel Fingerspitzengefühl die Traube zum raffinierten Wein.

Respekt für die Umwelt

Das Ziel der Weinkellerei Bozen ist es, umweltfreundlichen Weinbau d.h. die Weine so naturnah und unweltfreundlich zu produzieren, der im Einklang mit der Natur längerfristig Bestand hat. Mithilfe eines Systems zur Verbesserung des Produktionszyklus realisiert die Kellerei Bozen diesen umweltfreundlichen Weinbau und wurde UNI-EN-ISO 14001 zertifiziert.

Unser Ziel ist es, mit modernsten Kellerverfahren, technischem Know-how, jahrzehntelanger Weinveredlungs-Erprobung und viel Liebe zum Produkt, höchste Qualitätsstandards zu erfüllen und erstklassige, einmalige und unverwechselbare Weine zu kreieren. Mit viel Leidenschaft und Hingabe erschaffen wir nuancenreiche, einzigartige und moderne Tropfen, die ihre Herkunft im Geschmack nie vergessen lassen.

Passend dazu
Ähnliche Artikel
Gröbner St. Magdalener D.O.C. 2016 - Kellerei Kaltern
Kellerei Kaltern Gröbner St. Magdalener D.O.C. 2016 - Kellerei Kaltern
Inhalt 0.75 Liter (17,40 € / 1 Liter)
13,05 €
-
+
St. Magdalener "Malanders" D.O.C. 2018 - Pitznerhof
Pitzner St. Magdalener "Malanders" D.O.C. 2018 - Pitznerhof
Inhalt 0.75 Liter (17,64 € / 1 Liter)
13,23 €
-
+
St. Magdalener Rieser DOC 2018 - Kellerei Nals Margreid
Kellerei Nals Margreid St. Magdalener Rieser DOC 2018 - Kellerei Nals Margreid
Inhalt 0.375 Liter (17,20 € / 1 Liter)
6,45 €
-
+
St. Magdalener Tradition, DOC, 2022 - Kellerei Terlan
Kellerei Terlan St. Magdalener Tradition, DOC, 2022 - Kellerei Terlan
Inhalt 0.75 Liter (17,63 € / 1 Liter)
13,22 €
-
+
chatImage
Vinusta Buddy
Vinusta Buddy
Ciao, wie kann ich dir helfen? Du kannst direkt bei mir deine Bestellungen aufgeben! Bestellungen über WhatsApp bekommen 10% Rabatt
Ciao, wir sind gerade nicht online und genießen stilecht "la bella vita". Wir werden uns so schnell wie möglich bei dir melden.
whatspp icon whatspp icon