KOSTENFREIER VERSAND AB 99€  -  TELEFONDIENST: +49 781 12550262
Franciacorta Essence Brut Millesimato DOCG 2018 - Antica Fratta

Franciacorta Essence Brut Millesimato DOCG 2018 - Antica Fratta

40,67€*
Inhalt: 0.75 Liter | 54,23€ * / 1 Liter |

*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbereit

Artikel-Nr.: SW10809
-
+
Highlights
Vini buoni d'Italia: 4 stars Vini buoni d'Italia: 4 stars
Beschreibung
Kellerei - Unternehmen - Weingut...

Kellerei - Unternehmen - Weingut

Franciacorta, eine sanft hügelige Region, deren Boden aus Schwemmland besteht und reich an Kieseln und Kalkstein ist, entpuppt sich als Heimat des edelsten italienischen Schaumweins. Temperaturschwankungen, gute Sonneneinstrahlung und die gut verteilten Niederschläge schaffen optimale Bedingungen für die Erhaltung von Weinen, die eine Wiedergärung in der Flasche nach der klassischen Methode begünstigen. Franciacorta hat 1995 als erster italienischer Schaumwein nach klassischer Methode die D.O.C.G. erhalten.

Rebsorte

90 % Chardonnay, 10 % Pinot Nero, die aus verschiedenen Crus stammen

Weinbeschreibung

Sein Name lautet Essence Brut, doch er ist in jeder Hinsicht ein Essence Chardonnay. Er erleuchtet in einer strohgelben Farbe mit goldenen Reflexen. Sein Bukett ist gehaltvoll mit Anklängen an reifen Obst. Am Gaumen vollmundig und markant, duftig, intensiv, ausgewogen und anhaltend.

Weinbereitung und Ausbau

Ausschließlich wird der Wein aus den besten Traubenpartien unter Zusatz geringer Mengen weiss gekelterten Pinot Neros und einer leichten Spur Ausgangswein aus dem Barrique gewonnen. Drei Jahre Reifung auf der Hefe bringen genau den richtigen Grad Vielfalt hervor, der seine Eleganz und angenehm fruchtige, blumige Aromen unterstreicht, die den Stil "Antica Fratta" unterstreichen, ohne die Trinkbarkeit zu beeinträchtigen. Weitere 5-6 Monate werden die Flaschen im Weinkeller gelagert.

 Auszeichnungen:

-Vini Buoni, Gambero Rosso 2015 & 2016, Gilbert & Gaillard 90/100 Punkten, Wine Enthusiast - 2011 89 Punkte

 essence-brut-auszeichnung

Speisen und Servierempfehlung

Ideal zu folgenden Speisen: Fischgerichte, Fleischgerichte, Vorspeisen, Wurstwaren und Käse

Empfohlen bei einer Temperatur von 7-8 °C zu servieren.

Lagerungstipps
Vinusta rät für eine erfolgreiche Lagerung, eine konstante Temperatur zwischen 13-17° C bei einer Luftfeuchtigkeit von 60-70 %. Die Flaschen sollten, sofern ein Korken vorhanden, liegend gelagert werden.
Fremdgerüche stellen den Wein ein Problem dar. Eine gute und ausreichende Luftzirkulation und möglichst wenig Lichteinfluss ist jedoch für jedes Weinlager wichtig.

Eigenschaften
Übersicht   Kellerei Antica Fratta Region Lombardei...
Übersicht
 
Kellerei Antica Fratta
Region Lombardei
Rebsorte Chardonnay
Qualitätsstufe DOCG
Herkunft Franciacorta
Boden moränisch, locker, drainiert und skelettreich
Jahrgang

 2018

Alkoholgehalt 13,0%
Gesamtsäure 5,4 g/l
Restzucker 6,3 g/l
Enthält Sulfite
Füllmenge 75 cl
Geschmack vollmundig und markant, duftig, intensiv, ausgewogen und anhaltend
Passend zu Vorspeisen, Fleisch- und Fischgerichte, Wurstwaren und Käse
Verschluss Korken
Lagerfähigkeit 3-4 Jahre+
Erzeuger und seine Produkte
Die Geschichte der Villa...

WeinkellerDie Geschichte der Villa Franciacorta ist atemberaubend. Ihr derzeitiges aristokratisches Aussehen verdankt sie einem zweifachen Umbau, der in einem Abstand von hundert Jahren voneinander erfolgte.

Von ihrem Weinkeller, der im Viertel Fratta di Monticelli Brusati erbaute wurde, sprach man mit Bewunderung bereits Mitte des 19. Jahrhunderts. Ein reicher Kaufmann namens Cav. Luigi Rossetti verwandelte in der zweiten Hälfte des 19 Jahrhundert, das vermutlich aus dem 16. Jahrhundert stammendes Bauernhaus in seinen eleganten Wohnsitz, das zugleich auch als Geschäftsadresse für seinen Weinhandel fungierte. Aus einem Felsen hinter der Villa ließ er einen wunderschönen Keller hauen. Der Keller erhielt den Namen „el cantinù“, der Riesenkeller, da bis zu 6.000 Hektoliter Wein gelagert werden konnten, was in den damaligen Zeiten sehr viel war. Nach dem Tod des Kaufmannes, setzt ein langsamer Verfall der Villa ein.

Doch gegen Ende der 70er Jahre tritt ein anderer Mann „des Weines“ in das „Leben“ der Villa ein: Franco Ziliani - Geschäftsführer der Guido Berlucchi. Er besichtigt sie und findet sie in einem verwahrlosten Zustand vor, erahnt jedoch den enormen Zauber und die Einzigartigkeit, die von den Kellern ausgehen. Nach einer Reihe bedeutender Konsolidierungsmaßnahmen, dem Wiederaufbau und der Restaurierung empfangen und bezaubern die Villa und der Park mit seinen charakteristischen abfallenden Steilhängen erneut ihre Gäste und tauchen sie in die Wärme der mit schlichter Eleganz eingerichteten Räume ein.

restaurierte-villa-franciacorta Villa-franciacorta villa

So entsteht 1979 das neue Projekt Antica Fratta, das der Villa wieder ihren alten Glanz zurückverleihen möchte. Alle Entscheidungen bezüglich des Projekts „Antica Fratta“ (altes Gestrüpp) orientieren sich an den Eigenschaften: Eleganz, Exklusivität und Annehmlichkeit.

Franciacorta das Gebiet + die Franciacorta Methode

reben-in-franciacortaFranciacorta, eine sanft hügelige Region, deren Boden aus Schwemmland besteht und reich an Kieseln und Kalkstein ist, entpuppt sich als Heimat des edelsten italienischen Schaumweins. Temperaturschwankungen, gute Sonneneinstrahlung und die gut verteilten Niederschläge schaffen optimale Bedingungen für die Erhaltung von Weinen, die eine Wiedergärung in der Flasche nach der klassischen Methode begünstigen. Franciacorta hat 1995 als erster italienischer Schaumwein nach klassischer Methode die D.O.C.G. erhalten. winzer-bei-der-weinverkostung

Die Erfahrung lehrt, dass die Qualität eines Weines zuerst im Weinberg entsteht: Die Selektion geeigneter Klone der Rebstöcke, die Pflanzdichte pro Hektar, die niedrige Produktion von Trauben pro Weinstock, die manuelle Lese zum exakten Reifezeitpunkt sind entscheidende Elemente für das qualitative Endergebnis. Dann folgt das sanfte Pressen, um ausschließlich Wein-Most erster Pressung zu erhalten, und die Gärung, langsam und bei niedriger Temperatur, um die eleganten und zarten Aromen zu bewahren. Am Ende der Gärung werden die Weine gekostet, um ihre Eigenschaften einzuschätzen und Verschnitt-Versuche vorzunehmen. Danach folgt die Abfüllung, nachdem dem Wein die „liqueur de tirage“, ein Sirup, hergestellt aus demselben Wein, ausgewählter Hefen und Rohrzucker, zugefügt wurde. Die Flaschen werden mit besonderen Metallverschlüssen versiegelt und die Hefe, die den Zucker in Alkohol und Kohlensäure verwandelt, erzeugt die sogenannte „Presa di Spuma“, die Einleitung der Schaumbildung, ein natürlicher, biologischer Vorgang, der dem Franciacorta die Bläschen verleiht. Zu diesem Zwecke werden die Flaschen waagerecht für mindestens zwei Jahre bei einer konstanten Temperatur von 10° C in den Kellern gelagert.

Alte-Weinflaschen

Ähnliche Artikel
-
+
Getrocknete Tomaten, BIO, 190g - Alicos
Alicos - Sapori Autentici di Sicilia Getrocknete Tomaten, BIO, 190g - Alicos
Inhalt 0.19 Kilogramm (36,37 € / 1 Kilogramm)
6,91 €
-
+
chatImage
Vinusta Buddy
Vinusta Buddy
Ciao, wie kann ich dir helfen? Du kannst direkt bei mir deine Bestellungen aufgeben! Bestellungen über WhatsApp bekommen 10% Rabatt
Ciao, wir sind gerade nicht online und genießen stilecht "la bella vita". Wir werden uns so schnell wie möglich bei dir melden.
whatspp icon whatspp icon